bigfoot

/ Donnerstag /
Ich erinnere mich an die Zeit, als ich unbedingt mal ins Krankenhaus wollte. Da war ich ca. 7. Ich hoffte, dass ich ganz viel Besuch bekommen würde, mir jeder Aufmerksamkeit schenken und ich nicht allzu viel zu tun haben würde außer mich betuteln zu lassen. 
9 Jahre später verfluche ich mich für den Gedanken. Am Dienstag knickte ich um als ich meinen Freund am Strand beeindrucken wollte. Ich verzeihe denjenigen, die sich an dieser Stelle das Lachen nicht verkneifen können. Am nächsten Tag ging es dann zum Arzt, der zu meinem Glück keinen Knochenbruch feststellen konnte. Dafür darf ich aber die nächsten 2 Wochen die Krücken neben mir als meine besten Freunde betiteln.
Wie gesagt: So schlimm ist es nicht. Trotzdem kaufte ich mir zur Belohnung das Buch, das ich schon so lange haben wollte: Extrem laut und unglaublich nah.


Laura
Opfer: linker Fuß

Puss och Kram

ps: Haha, morgen ist Freitag der 13., mal schauen obs dann den rechten Fuß erwischt. (;

5 Kommentare:

{ BTC } on: 13. Juli 2012 um 13:43 hat gesagt…

Jaaa ich finde das Buch auch richtig gut!
Dankesehr :)Sehr tolle Bilder!

{ Laura } on: 14. Juli 2012 um 11:30 hat gesagt…

Dankeschön :)
Das Bild habe Ich aber schon letze Woche gemacht, wenn Ich jetzt aus dem Fenster gucke, regnet es auch nur! :(

Liebe Grüße <3
lassmalchilln.blogspot.de

{ Sophia } on: 14. Juli 2012 um 20:21 hat gesagt…

Danke :)

{ Juliane } on: 18. Juli 2012 um 22:20 hat gesagt…

Deine Bilder sind toll.
Würde mich freuen, wenn du an meinem Fotowettbewerb hier:
http://www.the-eye-makes-the-picture.blogspot.de/p/fotowettbewerb.html
teilnehmen würdest.
LG Juli von http://the-eye-makes-the-picture.blogspot.com/

{ Nicola } on: 20. Juli 2012 um 09:33 hat gesagt…

Das Buch wollte ich mir auch schon lange holen.
Hoffen wir mal, dass es seinen Zweck erfüllt und das mit deinem Fuß ein wenig angenehmer macht :)

Kommentar veröffentlichen

 
Copyright © 2010 7 minutes left, All rights reserved
Design by DZignine. Powered by Blogger